zurück zur Übersicht

Kategorie
Hochweg 24, 21465 Wentorf bei Hamburg
Lage
21465 Wentorf bei Hamburg
Grundstücks-
größe
3568 qm
Bebaubarkeit
Eimaliges Villengrundstück in allerfeinster Wohnlage nahe dem Mühlenteich und dem Golfplatz. Es befindet sich in einer besonders ruhigen Sackgassenlage, in reizvoller Süd-Lage. Die Nachbarschaft zeichnet sich durch weitläufige, aufwendig bebaute Villengrundstücke aus. Der vorhandene Baumbestand kann großteils entfernt werden, das vorhandene Reetdach-Landhaus musste zurück gebaut werden, was eigentlich sehr schade wäre. Nach dem gültigen B-Plan Nr. 24 der Gemeinde Wentorf befindet sich das Grundstück in einem reinen Wohngebiet mit offener, eingeschossiger Bauweise. Es sind Einzel- und Doppelhäuser zulässig. Die Grundflächenzahl (GRZ) beträgt 0,15, die Geschossflächenzahl (GFZ) 0,2. Wegen der Grundstücksgröße und dem großen Baufenster kann ein Wohnhaus mit einer Netto-Wohnfläche von deutlich über 400 m² gebaut werden. Allerdings gibt das Grundstück keine Teilung her, um ein zweites Wohnhaus zu errichten. Das Grundstück gilt als voll erschlossen, das Niederschlagswasser wird auf dem Grundstück völlig unproblematisch entsorgt
Baujahr
1969
Wohnfläche
235 qm
Stockwerke
2
Zimmerzahl
6 Zimmer, 2 Bäder, Gäste-WC, integrierte Doppelgarage, Teilkeller.
Heizung
Öl 217 kWh/(m2·a)
Forderung
1,7 Mio. Euro

Allerfeinste Villenlage


Imposantes Villenanwesen in allerfeinster Villenlage, nahe dem Mühlenteich und dem Golfplatz. Für dieses ungewöhnliche Wohnhaus hat sich der Bauherr von Dänischen Landhäusern aus dem Ostseeraum inspirieren lassen. Es ist teilunterkellert und verfügt noch überwiegend über die Ausstattung aus dem Baujahr. Beeindruckend sind unter anderem die dunklen Marmorfußböden, der alte Vierländer-Kachelofen in der Diele, der dekorative Kamin im Wohnzimmer mit großer Deckenhöhe und offenen Holzbalken. Die Geschossdecken sind aus armierten Beton, sodass ein Ausbau des Dachbodens unproblematisch ist und sich auch anbietet. Ebenso wäre die große Doppelgarage in weitere Wohnfläche umzuwandeln. Ein Großteil der auf dem Grundstück in reizvoller Süd-Lage befindlichen Bäume kann gefällt werden. Die an der ruhigen Sackgasse befindlichen Nachbargrundstücke sind teilweise ebenso weitläufig und mit wunderschönen Villen bebaut. Zur S-Bahnstation Reinbek sind es nur 5 Gehminuten!

Exposé drucken  Objekt anfragen